Damenmannschaft

Mär19

Keine Punkte für unsere Teams

Categories // 3. Mannschaft, Damenmannschaft

Englische Woche für die Dritte

Am gestrigen Sonntag blieben unsere Mannschaften ohne Punkte. Während die Frauen erstmals in diesem Jahr verloren ( 0 : 1 in Herford ) musste sich auch unsere Dritte in Steinhausen ( 0 : 2 ) geschlagen geben. Bereits am Donnerstag geht es für die Dritte weiter, wenn man um 19.30 Uhr zum Nachholspiel bei der SG Wewelsburg / Ahden antreten muss.
Mär12

Erste und Frauen mit Dreier

Categories // 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Fußball, 3. Mannschaft, Damenmannschaft

Zweite und Dritte ohne Punkte

Hier die Ergebnisse vom Wochenende:

SV U III - BSV Fürstenberg II 1 : 3
( Tor: Peters )

SV U Frauen - SV Thülen 3 : 1
(2x Fockele, Werner )

SC RW Verne II - SV U II 1 : 0

SC RW Verne I - SV U I 2 : 4
( Weber, Schmitz, 2x Bertelsmeier )
Mär09

Es geht wieder rund - und das ist sehr wahrscheinlich

Categories // 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Fußball, 3. Mannschaft, Damenmannschaft

Derbytime in Verne

Nach dem unsere Frauen bereits seit Anfang Februar auf Punktejagd gehen steigen nun auch die Herren ein, so sieht es zumindest aus! Zwei schöne Derbys stehen dabei für unsere Erste und Zweite beim SC RW Verne an. Während die Gastgeber bereits letzte Woche ihre Punktspielsaison 2018 eröffnen durften, gibt es für unsere Teams einen Kaltstart, denn niemand weiß so recht wo wir stehen. Heimspiele haben am Sonntag unsere Frauen und die dritte Mannschaft.
Mär09

Drittes Spiel - dritter Sieg

Categories // Damenmannschaft

Frauen weiter auf Siegestour

Am gestrigen Abend konnte unsere Frauenmannschaft beim Tabellenletzten aus Hövelhof einen hart umkämpften 3 : 2 Auswärtssieg feiern. 2018 drittes Spiel, dritter Sieg, doch so einfach war das nicht. Die tapfer kämpfenden Hövelhoferinnen drehten unser 1 : 0 durch Susanne Werner in eine 2 : 1 Führung um. Mit einem Kraftakt und einer ordentlichen zweiten Halbzeit antwortetetn unsere Mädels durch das zweite Tor von Susanne Werner so wie den Siegtreffer kurz vor Schluss durch Sarah Fockele. Damit haben sich unsere Damen wohl alle Abstiegssorgen entledigt. Glückwunsch ans gesamte Team!